Category: Carnival Cruise Lines

Carnival Cruises will Buchungen generieren – und setzt seine Kunden unter Druck

Von DB, 24. Februar 2010 19:02

Folgenden Newsletter von Carnival erhielten wir soeben:

Carnival_Newsletter240210

 
Für unsere Leser, die der englischen Sprache nicht so mächtig sind, übersetzen wir gerne.

Carnival kündigt in dem Newsletter an, seine Preise für alle Sommerkreuzfahrten erhöhen zu wollen, und zwar vom 22.03. an. Ironischerweise werden dafür die angeblich rekordverdächtigen Buchungszahlen verantwortlich gemacht.
Offensichtlich möchte man in den nächsten knapp 4 Wochen noch ordentlich weitere Buchungen generieren… Ganz die feine englische Art ist das sicherlich nicht, aber schließlich hat ist der Sitz von Carnival in Amerika.

Unser Tipp, wenn Sie eine Kreuzfahrt im Sommer mit Carnival planen: Machen Sie sich keinen Stress, was die Buchung angeht. Es wird wohl nur eine minimale Preiserhöhung sein, auch wird es immer wieder Sonderangebot und Preisaktionen geben, demnächst auch hier auf www.mega-lastminute.de.

Barcelona: Qual der Wahl bei Kreuzfahrten im Sommer 2011

Von admin, 12. Februar 2010 19:10
Barcelona hat als moderne Kunst- und Kulturstadt viel zu bieten, ab 2011 auch 3 neue Kreuzfahrtgiganten

Barcelona hat als moderne Kunst- und Kulturstadt viel zu bieten, ab 2011 auch 3 neue Kreuzfahrtgiganten

Ein Kampf der Giganten: Im Sommer 2011 wird es in der spanischen Stadt Barcelona zum Showdown kommen, denn gleich 3 absolut innovative Schiffe buhlen um Gäste. Zunächst gab die Norwegian Cruise Line bekannt, seine neue Norwegian Epic (153.000; 4200 Passagiere) von Barcelona aus fahren schwimmen zu lassen. Die spanischen Medien jubelten und freuten sich über die Entscheidung der amerikanischen Reederei mit dem nordischen Namen, das größte, jemals in Katalonien festgemachte Schiff , begrüßen zu können.
Royal Caribbean konterte schnell, die Schmach war wohl zu groß. So wird nun die von der Tonnenanzahl etwas größtere Liberty of the Seas (154.407 Tonnen; 3634 Passagiere) die sonnenhungrigen Mittelmeer-Fans beglücken.
Damit sind aller guten Dinge 3 – denn die neue Carnival Magic (130.000 Tonnen; 3690 Passagiere) wird ebenfalls von Barcelona aus in See stechen im Sommer 2011 (wir berichteten).

Episch, freitheitsliebend oder zauberhaft? Wie hätten Sie es gerne?

Barcelona als Kreuzfahrt-Hotspot, hier liegen die Costa Magica, Royal Caribbeans Brilliance of the Seas und die MSC Orchestra | Foto: Kenny Miller

Barcelona als Kreuzfahrt-Hotspot, hier liegen die Costa Magica, Royal Caribbeans Brilliance of the Seas und die MSC Orchestra | Foto: Kenny Miller


Barcelona ist jedoch jetzt schon fester Bestandteil vieler West-Mittelmeer-Kreuzfahrten, nur die symbolische Aufwertung der Stadt durch die nagelneuen Schiffe ist bemerkenswert. So ist der Anblick mehrerer dieser Mega-Kreuzfahrtschiffe im Hafen von Barcelona auch keine Seltenheit. So wurden auf nebenstehendem Bild die Costa Magica, Royal Caribbeans “Brilliance of the Seas” und die “MSC Orchestra” zeitgleicht fotografiert.
Problematisch sind dabei jedoch große Preisunterscheide am Markt, sodass sich vermeintliche Schnäppchen oder Sonderangebote letztlich als gar nicht so günstig herausstellen.

Um hier Transparenz zu schaffen, gibt es mega-lastminute.de, wir sind am Thema dran und verweisen bis dahin auf die Angebote unseres Partners e-hoi.

Einen guten Überblick über Kreuzfahrthafen und den Weg in die Stadt, beispielsweise zur La Rambla, der berühmtesten Straße Barcelonas, gibt diese kostenlose Karte.

Ganz viel Meer zu kleinen Preisen: Das und viel mehr bei mega-lasminute.de, Ihrem Partner für Seereisen auf allen Kontinenten.

Ganz viel Meer zu kleinen Preisen: Das und viel mehr bei mega-lasminute.de, Ihrem Partner für Seereisen auf allen Kontinenten.

Die Spassschiffe kehren nach Europa zurück
Carnival Cruise Lines geben Pläne für 2011 bekannt

Von admin, 19. Januar 2010 18:12

Mögen Sie viel Unterhaltung, Musik und internationale Atmosphäre, aber vor allem ganz viel Spass? Dann schon jetzt auf 2011 freuen, denn dann schickt die Carnival Cruise Line wieder Schiffe nach Europa, unter anderem das größte und dann neueste Schiff der Firma, die zauberhafte Carnival Magic, die ab Barcelona zu 7-12 tägigen Entdeckungsreisen ablegen wird.

Derzeit glühen noch die Schweißbrenner in Italien, wo das Schiff entsteht: Mit einer Größe von 130.000 Tonnen und 1850 Kabinen ist die Carnival Magic nach der Carnival Dream das größte schwimmende Resort, das Carnival Cruise Lines jemals gebaut hat. Ein Highlight werden die frei über dem Meer schwebenden Whirlpools sein, getreu dem Motto “dem Meer ganz nah”.

Eine von vielen Neuheiten auf diesem Schiff ist der Unterhaltungs- und Restaurantkomplex “The Piazza”, der tagsüber eine gemütliche Oase der Ruhe und Entspannung, und Abends ein belebter Treffpunkt mit Unterhaltungsangeboten werden soll.

Mehr in Kürze.

Panorama Theme by Themocracy